Veranstaltungen

28.7.2021 - Taunusbühne - „Fast Faust“

Faust“ ist von Goethe, das weiß jeder, ein Stück mit 57 Rollen. Doch in Zeiten der Sparmaßnahmen muss man auch mit drei auskommen. Als auch diese Besetzung nicht zu halten ist, wird das große Stück mit kleinem Bühnenbild, minimaler Technik und Riesenleidenschaft zu zweit auf die Bühne gebracht. Die Aufführungen der Taunusbühne sind immer sehenswert und werden in diesem Sommer unter erschwerten Bedingungen aufgeführt! Bitte unterstützt das mit! Wer Interesse daran hat, melde sich bitte bis Ende Mai, damit ich mich rechtzeitig um Karten kümmern kann.

„Fast Faust“ - ein Stück von Albert Frank
Schließlich kann auch der Zuschauer mal aushelfen. Doch der Teufel steckt nicht nur im Pudel, sondern auch im Detail, und manche Hürde muss live mit Phantasie und Tempo gemeistert werden. Die beiden Möchtegern-Schauspieler schlittern dabei von einem Höhepunkt zum Nächsten, bringen jedoch in 90 Minuten das Dreistundenwerk zur Aufführung.
Ein Stück zwischen Klassik und Komik, das die Faust Geschichte wieder nahe bringt.

Theaterverlag Hofmann-Paul
Regie: Marianne Thiel und Michael Klatte
Darsteller: Jannick Müller und Uwe Hangen

Mehr Informationen auf dieser Internetseite.

Alle Veranstaltungen